Mittwoch, 17. Juli 2019

Gemeinsam gegen Abfall


„United against waste“ ist eine Inititative von allen Bundesländern gemeinsam mit vielen wichtigen PartnerInnen und Sponsoren, mit der wir uns schon seit 2016 der Vermeidung von Lebensmittelabfällen in Großküchen verschrieben haben.

Heute haben wir gemeinsam mit MedienvertreterInnen ein Vier-Sterne-Hotel mit Halbpensionsbetrieb besucht, wo das Angebot der Initiative in Kooperation mit der Wirtschaftskammer angenommen und so die Abläufe in der Küche & im Service optimiert, Lebensmittelabfälle reduziert und beträchtliche Kosten eingespart wurden.

Die engagierte Küchenchefin Nicole Ortner hat begeistert über die positiven Effekte auf die Arbeitszufriedenheit der Küchencrew erzählt und konnte auch von durchwegs positiver Resonanz der Gäste berichten.

Ein super Beispiel, dass achtsamer und klimagerechter Umgang mit Ressourcen Mehrwerte auf allen Ebenen und in jeglicher Hinsicht schaffen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar posten